kika inside

Tobago Cays - die fünf Kleinen

Bei den Tobago Cays handelt es sich um einen Archipel, bestehend aus den fünf unbewohnten Inselchen Petit Bateau, Baradel, Jamesby, Petit Tobac (Petit Tabac) und Petit Rameau, die zwar sehr klein sind, aber nicht so klein, dass sie nicht doch bewohnt sein könnten. „Platz ist in der kleinsten Hundehütte“ heißt bekanntlich ein altes Yorkie-Sprichwort. Auf jeder der fünf Inseln der Tobago Cays wäre Platz für mindestens eine Hütte. Auf einer der Inseln, Petite Bateau, findet man Souvenir-Verkauf, ein paar Picknick-Plätze, einen Lobster-Grill und eine kleine Bar. Segelyacht-BesitzerInnen und TaucherInnen statten den Tobago Cays gerne Besuche ab, finden sie hier doch das so genannte „Horse Shoe Reef“, ein sehenswertes Korallenriff. Wer bereit ist, den Kopf ins Wasser zu stecken, der kann sich am Anblick einer großen Zahl von Fischen und anderen Tieren erfreuen. So flanieren beispielsweise Papageienfische, Riffbarsche, Falterfische und Wasserschildkröten durch die Unterwasser-Boulevards der Tobago Cays.

Reisen: Karibik

Türkisblaues...

Schon wieder Christoph Kolumbus: Er war es, der die Insel 1493 entdeckte und ihr den...mehr lesen

Union Island...

Tief sind die Riffe hier nicht, und somit bieten sie sich förmlich an für...mehr lesen

Tobago Cays - die...

Bei den Tobago Cays handelt es sich um einen Archipel, bestehend aus den fünf...mehr lesen

Musik auf Mustique?

Sie alle waren (oder sind immer noch) hier: Bryan Adams, David Bowie und Mick Jagger. Ob...mehr lesen

Rumkugeln auf...

Wer sein Glück gerne mit Kugeln versucht, findet es auf Canouan - vielleicht: Ein...mehr lesen

St. Kitts

Aus drei zerklüfteten Vulkangruppen besteht die Inselmitte von St. Kitts. Die zentrale...mehr lesen

Kika Snapshots

Kika-Traveldog als Magazin

Über Kika

Warum ich im Netz...

Frauchen und ich wollen dem Klischee vom Yorkshire-Schoßhund-Modewahn den Kampf ansagen...mehr lesen

Ich spreche die...

Wie taubstumme Menschen sind wir tauben Hunde zwar in der Lage, Laute von uns zu geben -...mehr lesen

Lautloser Start ins...

Geboren wurde ich im Sommer 2009 bei einer Züchterin in Österreich. Ich war der...mehr lesen

Frauchen und ich

Es war Liebe auf den ersten Blick, auch wenn ich damals nicht daran geglaubt habe, dass...mehr lesen

Ich schlafe auf dem...

Da Herrchen und Frauchen gerne reisen und generell viel unterwegs sind, habe ich das...mehr lesen

Woher mein Name...

Frauchen hatte schon immer ein ganz besonders großes Herz für Kinder, und deshalb...mehr lesen

Kika Snapshots

Kika-Traveldog als Magazin